projekte::zusammenarbeit

Trio Grünewald (1).HEIC

> click for more info

     Trio Grünewald 

Das Trio Grünewald ist ein internationales Kammermusikprojekt (SE/DE).

Sein Ziel ist es, klassische Musik in die Natur zu bringen, wo Klang, Raum und Zeit eins sind.

DSCF1215.jpg

> click for more info

    Odelya

Odelyas Besetzung aus Stimme, Saxophon und Klavier setzt der Kreativität keine Grenzen und ermutigt immer mehr lebende Komponisten zu neuen Aufträgen.

Bildschirmfoto 2021-10-07 um 18.19_edited.jpg

> click for more info

     Zattere

Eine Zusammenarbeit mit der Komponistin Silvia Borzelli für die Aufnahme ihres Stücks Zattere (2013) für Klavier und Elektronik.

I transiti (3).JPG

> click for more info

     i Transiti 

Transkulturalität und zeitgenössische Musik.  

Das Ensemble schafft neue Konzertformate durch szenische Aufführungen, die sich sowohl auf etablierte zeitgenössische Werke als auch auf neue Auftragswerke konzentrieren.

sigmund-t-da_md1qMc-unsplash (1).jpg

> click for more info

     Résonances

Ein audiovisuelles Online-Projekt mit der Künstlerin Viktoriia Sviatiuk. Musik von Henry Dutilleux, aufgenommen als Teil der CD "Dutilleux Complete Music for Piano Solo - Vittoria Quartararo" (PIANO CLASSICS/Brilliant Classics 2021).

Foto-©-Martin-Miseré-

> click for more info

     Golden Trash

Live-Musik von Morton Feldman mit dem Cellisten Ruben Palma. Eine Zusammenarbeit für die zeitgenössische Tanzperformance des Choreographen Georg Reischl und den Tänzern des Michael Douglas Kollektivs.